English

Ebendorferstraße 7
1010 Wien
T +43 1 534 08 -0
F +43 1 534 08 -699
E hochschulbildung@oead.at

Team Erasmus+ Hochschule (pdf)

Logo Programm Erasmus+

Zielgruppen

An Wissensallianzen können alle Hochschulen teilnehmen, die über eine gültige Erasmus Charter for Higher Education (ECHE) verfügen.

Im Vergleich zu anderen Förderschienen stellen bei dieser Aktion Unternehmen bzw. Organisationen aus der Arbeitswelt (Klein- und Mittelbetriebe, Großunternehmen, NGOs, NPOs, Forschungsinstitutionen etc.) unabdingbare und gleichwertige Partner/innen dar und sind ebenso wie Hochschuleinrichtungen antragsberechtigt.

Das Konsortium einer Wissensallianz besteht aus mindestens sechs Partnerorganisationen (mind. zwei Hochschulen und mind. zwei Unternehmen) aus mindestens drei Programmländern (28 EU-Mitgliedsstaaten sowie Island, Norwegen, Liechtenstein, die ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien und die Türkei). 

Bei erwiesenem Mehrwert können sich auch (Hochschul-)Einrichtungen aus Drittstaaten als Partner an einer Wissensallianz beteiligen.

nach oben DruckenSeite drucken