English

Ebendorferstraße 7
1010 Wien
T +43 1 534 08 -0
F +43 1 534 08 -699
E hochschulbildung@oead.at

Team Erasmus+ Hochschule (pdf)

Logo Programm Erasmus+

Was wird gefördert?

Der Förderumfang für das Projekt hängt von der gewählten Laufzeit ab.

Grundsätzlich sind zwei- oder dreijährige Projekte möglich; zweijährige Wissensallianzen werden mit bis zu 700.000 Euro, dreijährige Projekte mit bis zu 1.000.000 Euro gefördert.

Im Rahmen von Wissensallianzen sollen Intellectual Outputs (Innovative Curricula, IT Tools und Plattformen, lernerzentrierte und problemorientierte Unterrichts- und Lernkonzepte, Entrepreneurship Education, Produkt- und Prozessinnovationen  etc.) erarbeitet werden, die innovativ und nachhaltig sind und deren Wirkung über die Dauer des Projektes sowie über die an der Partnerschaft teilnehmenden Organisationen hinaus reicht.

Mit dem Budgettopf „Unterstützung der Projektdurchführung“ werden alle Aktivitäten, die mit der Durchführung des Projektes unmittelbar in Zusammenhang stehen, bezuschusst. Darunter fallen Kosten für Projektmanagement, (transnationale) Projekttreffen, Reisen, Intellectual Outputs, Dissemination etc.

Zusätzlich können Mobilitäten von Studierenden, Hochschul- und Unternehmenspersonal gefördert werden, wenn diese zur Zielerreichung maßgeblich beitragen.

nach oben DruckenSeite drucken