Ebendorferstraße 7
1010 Wien
T +43 1 534 08 - 0
F +43 1 534 08 - 699
E erasmusplus@oead.at

Logo Programm Erasmus+

Der Blick über den Tellerrand: Internationalisierung und Öffnung der Erwachsenenbildung


-26.-27. November 2015 bifeb) Bundesinstitut für Erwachsenenbildung

-14. Dezember 2015 , Stadtbücherei Dornbirn

-Webinare. 18. November, 9. und 10. Dezember

 

 

See the bigger picture and look beyond the horizon!

Hintergrund:


Die internationale und offene Dimension der Erwachsenenbildung erscheint auf den ersten Blick als eine relativ neue Entwicklung. Doch schon die Anfänge der Erwachsenenbildung (Volksbildung) waren von Ideen und Konzepten geprägt, die eine internationale Dimension aufwiesen und länderübergreifende Auswirkungen hatten.
 
Relativ neu ist, dass durch Globalisierung, Digitalisierung und die Europäische Union die internationale Dimension der Erwachsenenbildung eine neue Qualität angenommen hat und neue Möglichkeiten bietet.
 
Die Internationalisierung der Erwachsenenbildung erlebt derzeit einen Höhepunkt, der Potentiale und Chancen für Innovationen und grenzüberschreitende Impulse mit sich bringt. Erwachsenenbildner/innen stehen diesbezüglich auch vor Herausforderungen und sind auf der Suche nach neuen Wegen, vor allem was die Finanzierung von Aktivitäten sowie neue Lernformate durch Digitalisierung betrifft.
 
Die Chancen und Herausforderungen dieser offenen und international angelegten Dimensionen der Erwachsenenbildung werden im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe erörtert und diskutiert.

AGENDA

Dokumentation

Anmeldeformular

Anmeldung
Ich melde mich an für:*

Ich stimme mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung zu, dass meine Daten (Name, Einrichtung/Institution, Fotos) in Zusammenhang mit der Dokumentation der Veranstaltung in Publikationen und/oder im Internet veröffentlicht werden. Meine sonstigen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Einverständniserklärung


Zimmerreservierung am bifeb (26-27.November) hier: http://www.bifeb.at/service-2/zimmerreservierung/

nach oben DruckenSeite drucken